Riester-Fonds-Vergleich.de - Jetzt mit den internationalen Top-Fonds von Carmignac, BlackRock, DWS, Fidelity, JPMorgan, HSBC und M&G die beste Riesterrente finden.

  Home / Übersicht

|

  Riester Vergleich

|

  Riester Produkte

|

  Riester Vertrag kündigen


   Die aktuellen fondsgebundenen Riesterprodukte im direkten Vergleich


Bis zu 34.000 EUR schenkt Ihnen der Staat für die Anlage in Top-Aktienfonds ohne Risiko! Denn Beiträge und staatliche Zulagen werden Ihnen garantiert am Ende ausbezahlt.

Aber welches Riester-Produkt ist am besten geeignet?

Der Riester-Fonds-Vergleich 2011 untersucht die Riester-Produkte UniProfirente, DWS TopRente, DWS RiesterRente Premium u.a.


Wir haben in unserem umfassenden Vergleich die Riester-Produkte nach folgenden Kriterien analysiert: Kosten, Renditechancen, Sicherheit, Flexibilität, Produkt-Konzept u.v.m. haben wir verglichen. Fordern Sie jetzt unseren Riester-Fonds-Vergleich 2011 an und machen Sie sich schlau, damit Sie die richtige Entscheidung treffen. Es werden neben den Riesterfonds-Sparplänen der UniProfirente, DWS TopRente, DWS RiesterRente Premium und Ebase Riester FörderRente flex auch die fondsgebundenen Riesterrentenversicherungen der führenden Anbieter Allianz, Cosmosdirekt, Volkswohlbund u.a. verglichen. Lesen Sie alle Tipps in unserem Vergleich!

Welches Produkt ist TOP? Welches Produkt ein FLOP?


Jetzt mit nebenstehendem Bestell-Formular kostenlos und unverbindlich den aktuellen Riester-Fonds-Vergleich 2011 anfordern - mit allen Formularen und einem Testsieger-Angebot!

    




Riester-Fonds-Vergleich 2011 hier kostenlos bestellen

Bestellung Riester-Fonds-Vergleich und persönliche Angebots-Berechnung (unverbindlich & kostenlos):



Anrede:
Vorname:
Name:
Straße, Nummer:
PLZ, Ort:
Tel.:
Rückrufzeit Uhr
Email:
Ich bestätige die Datenschutzhinweise gelesen zu haben.



Riester-Sparer würden gerne vor Abschluss eines Riester-Fondssparplans wissen, welche Rendite Sie erwarten könnten. In der Regel müssen Sie sich mit Prognosen und Beispielrechnungen aus den Angebotsprogrammen der Anbieter begnügen oder mit Studien, die von den Riesteranbietern in Auftrag gegeben wurden. Doch geben diese Angebotsprogramme der Anbieter kaum das tatsächliche Leistungspotenzial der Produkte wieder, da alle Anbieter mit einem standardmäßigen Rechnungszins von 4%, 6% oder 9% p.a. rechnen. Doch das ist irreführend und nicht der richtige Erfolgsvergleich, geht ein solcher Vergleich doch von gleichen Renditen der Fondsanlage bei allen Anbietern aus und vergleicht dann einfach nur die Kosten- und Konzeptunterschiede. Und wo bleibt der tatsächliche Renditevergleich der Riesterfonds?

Die entscheidende Frage, die sich ein Riestersparer stellen sollte, ist deswegen:

„Was ist aus einem in der Vergangenheit abgeschlossenen Riesterfondssparplan bis heute geworden?“


Dieser Frage haben sich nun auch die Herausgeber von Riester-Fonds-Vergleich.de gestellt und haben zum ersten mal konkrete Beispiele aus dem Vertragsbestand des unabhängigen Fondsdiscounters Invextra verglichen. Vorab können Sie den Riesterfondsvergleich hier downloaden.

Das Ergebnis bestätigt die Ergebnisse der Produktanalyse nach Anlagekonzept, Kostenstruktur und Fondsauswahl. Deutlich werden jetzt auch Konzeptfehler bei Produkten, die ihre Versprechen nicht halten konnten und versagt haben - wovor der Riester-Fonds-Vergleich bereits vor Jahren gewarnt hat.


Lesen Sie die ganze Riester-Wahrheit im Vergleich 2011!
Fordern Sie den neuen Vergleich kostenlos mit obenstehendem Formular an >>




Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede (Geld-) Anlageentscheidung den jeweils gültigen Verkaufsprospekt und Geschäftsbericht an und vereinbaren einen Beratungstermin mit einem professionellen Anlageberater.
[ 2000-2017 © Riester-Fonds-Vergleich.de| Letztes Update: 18.08.2017 | Datenschutzhinweise | | Impressum | kontakt ]